"Kauf mich!" - Unter diesem Titel sollen ein Mann und seine erwachsene Tochter eine 15-Jährige im Internet angeboten haben. Auch in Bordellen musste das Mädchen laut Staatsanwaltschaft für die beiden anschaffen. In Frankfurt hat am Mittwoch der Prozess begonnen.