Mehr als 3000 Narren und 200 Motiv- und Festwagen haben für Fastnachtslaune bei tausenden Besuchern gesorgt. Für einige Menschen bedeutet das jede Menge Arbeit – beispielsweise für den Zugmarschall. Bei ihm laufen alle Strippen zusammen, sein Tag beginnt in den frühen Morgenstunden und endet erst am Abend.