Kaum haben Union und SPD in Berlin ein Papier für eine neue große Koalition im Bund vorgelegt, diskutieren Parteienvertreter in Hessen darüber. Junge Sozialdemokraten sind skeptisch. SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel stimmte dem GroKo-Papier nicht zu.