Flüchtlingshelferin Astrid Ruppert gehört zu den ehrenamtlichen der ersten Stunde. Über ihre Erlebnisse und Erfahrungen hat die Drehbuchautorin und Schriftstellerin ein Buch geschrieben - bewegend aber auch zum Schmunzeln.