Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll verbessert werden: Die Bundesregierung hat am Mittwoch den Weg für das Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit frei gemacht. Wer seine Arbeitszeit freiwillig für einen Zeitraum zwischen einen und fünf Monaten reduziert, soll in Zukunft das Recht bekommen, anschließend wieder in Vollzeit zu arbeiten. Die neue Regelung soll von 2019 an gelten und würde für etwa 22 Millionen Beschäftigte gelten.