Video

zum Video 60.000 Aale im Rhein ausgesetzt

Der Aal ist - obwohl er ein ganz schöner Weltenbummler ist - hier zuhause. Aber er hat viele Feinde, allen voran: den Menschen. Auch deshalb steht der Aal auf der roten Liste. Nun hilft ausgerechnet der Hauptfeind: Insgesamt 60.000 Aale wurden am Samstag an verschiedenen Orten im Rhein ausgesetzt. Die readitnow war in Biebesheim dabei.

Video

zum Video Elektro-Teststrecke auf der A5

Die A5 zwischen Frankfurt und Darmstadt wird elektrifiziert. Auf der Strecke wird getestet, wie Lkw mit Oberleitung fahren. Die Kosten des Projekts werden auf jährlich 15 Millionen Euro geschätzt.

Video

zum Video Projekt - Lkw an Stromleitungen auf A5

Frankfurt: Ähnlich wie bei der Straßenbahn, soll es auf der A5 bei Frankfurt bald Lkw an Stromleitungen geben. Das Ziel hinter dem Projekt - deutlich weniger Abgase in die Luft zu blasen - vor allem beim Lieferverkehr.

Video

zum Video Wildvögel-Vertreibung für Windräder?

Im Vogelsberg sollen Windkraftanlagen in einem Gebiet gebaut werden, in dem offenbar Wildvögel leben. Naturschützer haben ein merkwürdiges Abklopfen von Bäumen durch einen Unbekannten beobachtet. Sollten so Vögel verjagt werden?

Video

zum Video Plogger joggen Hessen sauberer

Groß-Umstadt: Immer mehr Menschen in Hessen ploggen. Das heißt, sie gehen laufen (joggen) und sammeln dabei umweltschädlichen Müll („plocka“ - schwedisch für „aufsammeln“). Dazu benötigt es nur einen kleinen Müllbeutel und Handschuhe. Auch Doris Albus aus Groß-Umstadt ist überzeugt vom neuen Trendsport Ploggen, mit dem sie sowohl etwas für ihre Fitness, als auch etwas für die Umwelt tut.

Video

zum Video Umwelthilfe verklagt Bundesregierung wegen nitrathaltiger Gülle

Vor knapp einem Monat hat der Europäische Gerichtshof die Bundesrepublik Deutschland wegen der anhaltend hohen Nitratwerte im Grundwasser verurteilt. Jetzt zieht die Deutsche Umwelthilfe gegen die Bundesregierung vor Gericht. Der Grund ist erneut der Schutz des Grundwassers vor zu viel Nitrat aus Düngemitteln. Viele Bauern haben da was dagegen.

Video

zum Video Fliegende Schädlingsbekämpfung

Liebenau: In Liebenau-Grimelheim wird der Maiszünsler bekämpft - ein Schädling, der ganz besonders gerne Maispflanzen frisst. Der Feind des Maiszünslers ist die Schlupfwespe. Deren Eier werden nun großflächig aus der Luft verteilt - mithilfe von Drohnen.

Video

zum Video Kampf gegen Riesenbärenklau

Fulda: Der Riesenbärenklau führt in Fulda zu Problemen. Die giftige Riesen-Staude kann Verbrennungen, Narben, Fieber und Kreislaufschocks verursachen. Die Stadt kommt mit der Beseitigung der Pflanze nicht hinterher. Jetzt müssen private Unternehmen ran.

Video

zum Video Ärger über Grillchaos

Frankfurt: An sonnigen Wochenenden sind Frankfurts Grillplätze völlig überfüllt. Anwohner und Spaziergänger plagen Gerüche, Abfälle und Falschparker.

здесь

также читайте gefest-sv.kiev.ua

askona.ua