Video

zum Video Population an Insekten geht weltweit zurück

Kassel: Insekten sorgen einerseits dafür, dass wir Menschen Nahrung haben. Andererseits aber dienen sie selbst vielen anderen Lebewesen als Nahrung. Ohne Insekten würde die Menschheit wahrscheinlich aussterben. Allerdings geht die Population weltweit zurück. Eine Ausstellung im Naturkundemuseum mit dem Titel „Ausgesummt“ beschäftigt sich mit den Tierchen.

velotime.com.ua

www.np.com.ua/torgovaja-mebel-i-oborudovanie/stellazhi-dlja-magazina.html

www.alfaakb.com/akkumuljatory-dnepr/