Der TTC Fulda-Maberzell hat in der Bundesliga am Sonntag für eine Überraschung gesorgt.

Videobeitrag

Video

zum Video Überraschungssieg für Fulda-Maberzell

Ende des Videobeitrags

Die Osthessen besiegten Tabellenführer Borussia Düsseldorf um den Odenwälder Timo Boll mit 3:2. Boll hatte in der Favoritenrolle Nerven gezeigt und gegen Jonathan Groth verloren, so ging Fulda bereits mit 2:0-Führung in die Pause. Zwar erzwang Boll schließlich noch das fünfte Einzel, konnte den Fuldaern den Erfolg aber nicht mehr nehmen.