Die Hessin Gesa Felicitas Krause hat das Treppchen beim Golden Spike Meeting im tschechischen Ostrava verpasst.

Im Rennen über 1.500 Meter kam Krause am Mittwoch nach 4:14,12 Minuten als Zwölfte ins Ziel. Den Sieg sicherte sich Gudaf Tsegay aus Äthiopien in 4:02,45 Minuten. Krause blieb fast acht Sekunden über ihrer persönlichen Bestzeit.