Gegen die TSG Ludwigshafen-Friesenheim konnte sich der TSV Hüttenberg vor heimischer Kulisse mit 28:27 durchsetzen.