Für den Tabellensechsten MT Melsungen geht es im nächsten Spiel am Donnerstag (19 Uhr) zum Tabellenvierten, die SG Flensburg.

Für Kreisläufer Johannes Golla wird es ein besonderes Spiel, er wechselt im Sommer nach Flensburg. Gedanken darüber macht er sich noch nicht. "Für mich zählt erst mal nur das Ergebnis mit MT", sagt der 20-Jährige der . Nach dem starken Heimsieg gegen den SC DHfK Leipzig wollen die Nordhessen weiter oben angreifen, für beide Mannschaften geht es um wichtige Punkte im Kampf um die internationalen Plätze.