Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Sturmtalent Shekiera Martinez vorzeitig bis 2020 verlängert.

Martinez hatte im Februar im Alter von nur 16 Jahren in der Bundesliga für den Rekordmeister debütiert. Seit der U15 kommt die mittlerweile 17-Jährige in den Nachwuchsteams des DFB zum Einsatz.

Ihr größter Erfolg liegt erst wenige Wochen zurück: Mit neun Toren bei der U17-EM in Litauen stellte sie den übergreifenden UEFA-Turnierrekord für Endrunden ein und wurde Vize-Europameisterin.