Nach dem Unfall in Gießen mit einem verletzten Zwölfjährigen sucht die Polizei Zeugen.

Geklärt werden soll, ob der Zusammenstoß Folge eines illegalen Autorennens war. Die Wohnungen der 18 und 21 Jahre alten Fahrer der Wagen waren bereits durchsucht worden, auch deren Mobiltelefone wurden sichergestellt. Der 18-Jährige hatte mit seinem PS- starken Wagen den Jungen angefahren.