Ein 79 Jahre alter Autofahrer ist am Freitagmittag bei einem Unfall bei Eschwege ums Leben gekommen.

Der Mann war auf der B27 aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Laster zusammengestoßen. Die 77-jährige Beifahrerin des Mannes erlitt schwere Verletzungen. Die B27 musste gesperrt werden.