Ein Taxifahrer hat offenbar am Donnerstag bei Frankfurt eine Rettungsgasse blockiert.

Die Polizei hat Ermittlungen gegen den 48-Jährigen aufgenommen. Das teilte sie am Mittwoch mit. Der Mann hatte sein Taxi auf der A66 unbeaufsichtigt zurückgelassen, weil ein Unwetter den Verkehr lahmgelegt hatte. Ein Abschlepper kam nicht durch.