Der Pharmakonzern Stada hat im ersten Halbjahr bei leicht sinkenden Umsätzen ein Betriebsergebnis von knapp 261 Mio Euro erzielt, 18 Prozent mehr als im Vorjah reszeitraum.

Unterm Strich blieb ein Gewinn von gut 165 Mio Euro ( 83 Prozent).