Weil er in einer Tempo-60-Zone in Heppenheim viel zu schnell unterwegs war, muss ein 22-jähriger Autofahrer mit einem Fahrverbot von vier Wochen, 240 Euro Bußgeld und zwei Punkten in Flensburg rechnen.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, erwischte sie den Mann am Dienstagabend bei einer Geschwindigkeit von 111 km/h im Bereich des Europaplatzes.