Ein Mopedfahrer hat sich am Sonntag in Philippsthal (Hersfeld-Rotenburg) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Der junge Mann war in eine Polizeikontrolle geraten, fuhr den Beamten aber davon. Dabei prallte er gegen einen Streifenwagen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Schließlich blieb er mit seinem Krad am Bordstein hängen und stürzte. Der Mann war geflohen, weil sein Moped nicht zugelassen war.