Mit Tempo 101 ist ein Autofahrer am Dienstag durch eine Tempo-50-Zone gerast.

Der 35-Jährige wurde laut Polizei nach einer Verkehrskontrolle gestoppt. Ihm droht neben einem Bußgeld unter anderem ein Monat Fahrverbot.