Bei einem Streit in einem Linienbus in Wiesbaden ist am Mittwochabend der Fahrer angegriffen worden.

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag schlug und trat ein sehr aggressiver 35-Jähriger auf den Fahrer ein und ließ sich auch von anderen Fahrgästen nicht stoppen. Auch hinzu gerufene Polizisten griff er an. Der Mann wurde verhaftet.