Bei einem Verkehrsunfall in Wiesbaden ist in der Nacht zum Montag ein 30-Jähriger schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei missachtete ein 27-Jähriger eine rote Ampel und stieß mit seinem Kleinbus mit dem Auto des Mannes zusammen. Er kam in eine Klinik. Der 27-Jährige wurde leicht verletzt. Er hatte Alkohol getrunken.