Ein Auto ist am Donnerstag auf der A7 bei Kassel auf einen Sattelzug gekracht.

Laut Polizei hatte die 63-Jährige den vor ihr haltenden Sattelzug zu spät gemerkt. Sie fuhr auf das Heck des Sattelaufliegers und wurde dabei schwer verletzt. Die Frau kam in eine Klinik. Der Sattelzug-Fahrer blieb unverletzt.