Zum Artikel Formel 1 : Vet "Absoluter Glaube" an WM-Titel

Noch kein Rennen gewonnen, Vierter in der Gesamtwertung und schon ordentlich Rückstand auf die Silberpfeile: Sebastian Vettel lässt sich davon nicht entmutigen. Sein Glaube daran, dass er seinen ersten WM-Titel im Ferrari holt, ist vor dem Rennen in Baku ungebrochen.