Zwei Monate nach Semesterstart sind Tausende Studenten in Hessen noch immer ohne Bleibe.

"Es fehlt an finanzierbarem Wohnraum im gesamten Rhein-Main-Gebiet", sagte eine Sprecherin des Studentenwerks. Gründe seien fehlende Wohnheimplätze sowie zunehmender Konkurrenz auf dem Wohnungsmarkt. Allein in Frankfurt und Darmstadt warten noch 3.500 Studenten auf einen Wohnheimplatz.